DAS TUT GUT. 2019

Es ist wieder soweit: Die Sparkasse Lüneburg hat wieder ihren "Das Tut Gut"-Förderwettbewerb ausgeschrieben. Vereine und Institutionen können sich dort bewerben, um Zuschüsse für gemeinnützige Projekte zu gewinnen. Über die zu fördernden Projekte stimmen die Kundinnen und Kunden der Sparkasse in drei Projektkategorien "klein", "mittel" und "groß" ab. Die Jugendfeuerwehr Wendhausen benötigt ein neues Zelt für die regelmäßige Teilnahme an Lagern und Fahrten. Sie haben die Wahl: Jetzt abstimmen für das Projekt des Fördervereins der Freiwilligen Feuerwehr Wendhausen e.V. in der Kategorie "mittel"!

Für die Jugendfeuerwehr Wendhausen benötigen wir ein Mannschaftszelt mit Fußboden und Trennwand, damit Jungen und Mädchen auf Freizeiten und Zeltlagern angemessen untergebracht werden können. Dies trägt maßgeblich dazu bei, dass auch weiterhin eine erfolgreiche Jugendarbeit gewährleistet werden kann, die den Zusammenhalt und die Integration der Jugendlichen fördert und stärkt.

Die Jungendabteilung der Feuerwehr Wendhausen ist die einzige Jugendfeuerwehr in der Gemeinde Reinstorf, zudem stellt sie die einzige Jugendorganisation in Wendhausen dar. Wir wollen es auch weiterhin allen Kindern und Jugendlichen ermöglichen das Gemeinschaftsgefühl und die Gruppendynamik auf Zeltlagern, Freizeiten und dem "alltäglichen" Dienst mit zu erleben.

AnhangGröße
PDF icon DasTutGut.pdf109.16 KB