Pokalwettbewerb 2014 - Wettbewerbsgruppe siegt auf eigenem Platz

Wie bereits im vergangenen Jahr richtete die Wettbewerbsgruppe am 9. August mit tatkräftiger Unterstützung von Aktiven und Fördermitgliedern einen Pokalwettbewerb aus. Motivation war, den Wettbewerbsgruppen des Landkreises Lüneburg noch einmal die Gelegenheit zum Kräftevergleich vor dem Kreisentscheid am 31. August zu geben, da die Wettbewerbe in der zweiten Saisonhälfte in diesem Jahr dünn gesät waren.

Insgesamt nahmen acht Gruppen an den Wettbewerben teil. Vermutliche Ursache für die geringere Beteiligung als in den Vorjahren ist die Urlaubszeit im August. Besonders freuten wir uns wieder über die Teilnahme der Kameradinnen und Kameraden aus Bütlingen (Landkreis Harburg). Auch wenn die Beteiligung hätte besser sein können, der Stimmung auf dem Wettbewerbsplatz tat dies kein Abbruch. Bei sonnigen Wetter zeigten die Ergebnisse der Gruppen ein hohes Niveau, keine der Gruppen landete unterhalb der 400-Punkte-Grenze. Mehrere Gruppen nutzten die Gelegenheit zum einem doppelten Start, u.a. in Vorbereitung auf den Regionalentscheid am 21. September.

Unsere Wettbewerbsgruppe konnte die guten Ergebnisse der Saison bestätigen und erlang in der Wertungsgruppe TS den ersten Platz vor den Gruppen aus Garze und Walmsburg-Barskamp. Beim Start als Wendhausen 2 starteten wir mit Blick auf den Regionalentscheid mit ausgelosten Positionen. In der LF-Wertung gewann Bleckede vor Bütlingen.

 

   Gruppe  Gesamtzeit  Zeittakte  Punkte
1. Wendhausen   7:22  68,7s  441,16
2.  Garze   8:02  71,9s  429,10
3.  Walmsburg-Barskamp   8:15  77,2s  427,51
4.  Bütlingen   8:13  76,3s  417,55
5.  Artlenburg 2   8:31  76,1s  416,61
6.  Artlenburg   8:48  75,1s  416,61
7.  Melbeck   8:31  78,2s  414,09
8.  Ellringen-Dahlem   8:36  82,4s  409,45
9.  Wendhausen 2   8:37  80,8s  407,06

 

  Gruppe Gesamzeit Zeittakte Punkte
1. Bleckede  8:53 70,4s 430,03
2. Bütlingen  8:00 82,2s  407,51