Person in PKW eingeklemmt

Datum und Uhrzeit: 
Montag, 15. Februar 2016 - 22:28
Ort: 
L221 zwischen Nutzfelder Kreisel und Sülbeck
Bericht: 

In der heutigen Nacht kam ein Mann zwischen dem Nutzfelder Kreisel und Sülbeck bei einem Verkehrsunfall ums Leben.

Die Feuerwehren aus Reinstorf, Wendhausen und Neetze wurden um 22.27 Uhr zu einem Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person gerufen. Die eintreffenden Feuerwehren sahen ein Bild der Verwüstung, ein über 150 Meter langes Trümmerfeld zog sich über die L221. Für den Fahrer eines Skoda kam jede Hilfe zu spät, er wurde aus dem Fahrzeug geschleudert und die eintreffende Notärztin konnte nur noch seinen Tod feststellen. Wie sich der Unfall genau ereignete konnte zu dem Zeitpunkt keiner genau feststellen. Das Fahrzeug war vermutlich vom Nutzfelder Kreisel kommend gegen einen Baum gefahren, hat sich dabei mehrfach überschlagen und kam im gegenüberliegenden Graben auf der Seite liegend, zum Stehen. Die Feuerwehren konnten nur noch die Straße sperren und auf das Ermittlerteam der Polizei warten. Die L221 war während des Einsatzes voll gesperrt.

Bericht und Foto: Andreas Bahr, Samtgemeindepressewart Feuerwehr Ostheide

Einsatzbild: 

Fatal error: Maximum execution time of 30 seconds exceeded in /var/www/web1225/html/cms/sites/all/modules/automatic_updates/vendor/paragonie/sodium_compat/src/Core/Util.php on line 0