Aktive

Endlich wieder Jahreshauptversammlung!

Auf eine mittlerweile 120 Jahre lange Geschichte kann die Feuerwehr Wendhausen, Ortswehr der Freiwilligen Feuerwehr Ostheide, zurückblicken. Bei der Jahreshauptversammlung ging es am 14. Mai aber vorerst um die Jahre 2020 und 2021. In diesen beiden Jahren gab es insgesamt sechs Brand- und vier Hilfeleistungseinsätze. Es wurden insgesamt 1888 Stunden abgeleistet. Hierunter waren die Brände der IGS Embsen, Verkehrsunfälle und alle Jahre wieder ein Baum auf der L221. Gemeindebrandmeister Olaf Wildung dankte den Kameradinnen und Kameraden für deren Einsatz.

Osterfeuer 2022

Liebe Eltern, Kinder, Nachbarn, Freunde, Mitbürgerinnen und Mitbürger!

Nach aktuellem Stand findet das Osterfeuer nach zwei Jahren Pause 2022 wieder statt! Wir freuen uns darauf, Euch am Ostersamstag (16. April 2022) ab 19:00 Uhr auf dem Osterfeuerplatz begrüßen zu dürfen! Für das leibliche Wohl ist zu gewohnt günstigen Preisen gesorgt!

Die Anlieferung von Buschwerk ist am Samstag, 9. April 2022, in der Zeit von 08:00 bis 14:00 Uhr sowie am Ostersamstag in der Zeit von 08:00 bis 13:00 Uhr möglich. Bitte beachtet, dass wie gehabt nur unbehandeltes Holz, das frei von Nägeln, Schrauben und weiteren Metallteilen ist, und keine Stubben angenommen werden!

Eure Jugendfeuerwehr und Feuerwehr Wendhausen

Jahreshauptversammlung 2018

Traditionell am ersten Samstag im Februar fanden sich Aktive, Ehrenmitglieder und die Mitglieder des Fördervereins sowie weitere Gäste der Feuerwehr Wendhausen zur Jahreshauptversammlung 2018 zusammen. Bei guter Laune lauschten alle Beteiligten den Berichten aus den eigenen Reihen zu und freuten sich mit den zahlreichen Geehrten und Beförderten. Insgesamt blickte die Feuerwehr Wendhausen auf ein sehr aktives und abwechslungsreiches Jahr 2018 zurück.

Gemeindefeuerwehrtag 2017 - Wettbewerbsgruppe siegt erneut

Am 19. August lud die Feuerwehr Reinstorf zum Gemeindefeuerwehrtag der Samtgemeinde Ostheide. Neben dem Gemeindeappell sowie den Wettbewerben der Feuerwehrjugend und der Aktiven war sicherlich die Übergabe des Schlauchwagen 2000 (SW 2000) aus Bundesmitteln an die Feuerwehr Reinstorf das große Highlight des Tages. Bei den Wettbewerben konnte unsere Wettbewerbsgruppe erneut überzeugen und den Gemeindesieg einfahren.

Jahreshauptversammlung 2017

Mit Stolz blickte Ortsbrandmeister Jens Layher auf die Erfolge der Wettbewerbsgruppe der Freiwilligen Feuerwehr Wendhausen. Sie ging nicht nur als Sieger der Gemeindewettkämpfe hervor, sondern wurde auch die Siegermannschaft der Kreisfeuerwehr Lüneburg. Dafür würden die Mitglieder der Gruppe die bronzene Leistungsspange erhalten, da aber alle sie schon haben gab es nur die Urkunde dazu.

Gemeinde- und Pokalwettbewerb in Wendhausen

Ursprünglich als reiner Pokalwettbewerb für die Feuerwehren aus dem Landkreis Lüneburg geplant, findet am 8. August 2016 ab 15 Uhr auch der Gemeindewettbewerb der Feuerwehren der Samtgemeinde Ostheide auf dem Osterfeuerplatz in Wendhausen statt. Hierzu laden wir alle Interessierten Mitbürgerinnen und Mitbürger herzlich ein. Neben hoffentlich spannenden Wettbewerben ist umfassend für das leibliche Wohl der Besucher gesorgt. Die Siegerehrung des Pokalwettbewerbs wird gegen 20 Uhr erwartet.

Jahreshauptversammlung 2016

Die Wettbewerbsgruppe der Freiwilligen Feuerwehr Wendhausen kann mit Stolz auf das Jahr 2015 zurückblicken. Bei elf teilgenommen Wettkämpfen gingen sie acht Mal als Sieger hervor. Sie waren Sieger bei den Gemeindewettkämpfen der SG Ostheide, Kreismeister von Lüneburg und holten sich beim Landesentscheid in Eystrup/LK Nienburg immerhin den siebten Platz. Da unter der Gruppe von Wilfried Uhl die Gruppenmitglieder Lucas Layher und Herbert Reke noch keine bronzene Leistungsspange hatten, erhielten sie diese vom Kreisbrandmeister Torsten Hensel.

Jugendfeuewehr und Wettbewerbsgruppe erneut Sieger

Beim diesjährigen Gemeindefeuerwehrtag der Samtgemeinde Ostheide in Neetze konnten sowohl die Jugendfeuerwehr als auch die Wettbewerbsgruppe der Aktiven ihren Vorjahressieg wiederholen. Abgerundet wurde das gute Abschneiden der Feuerwehr Wendhausen durch den zweiten Platz beim Gemeindeappell.

Jahreshauptversammlung 2015

Traditionell am ersten Samstag im Februar kamen die Blauröcke aus Wendhausen sowie Gäste und Fördermitglieder zur Jahreshauptversammlung zusammen. Steigende Mitgliederzahlen der Einsatzabteilung, das gute Abschneiden der Wettbewerbsgruppe sowie ein geringes Einsatzgeschehen ließen Ortsbrandmeister Jens Layher ein positives Fazit für das Jahr 2014 ziehen.

DAS TUT GUT 2014 - Durchblick bei Nullsicht für die Feuerwehr Wendhausen

Eines der Ziele des Fördervereins der Freiwilligen Feuerwehr Wendhausen e.V. ist die "die Förderung der Belange des Feuerschutzes in Wendhausen [...] Sülbeck, Neu Sülbeck und Neu Wendhausen" . Hierzu zählt auch die Verbesserung der technischen Ausrüstung der Feuerwehr. Um diesem Ziel Rechnung zu tragen bewirbt sich der Förderverein mit dem Projekt Wärmebildkamera bei der Aktion DAS TUT GUT. der Sparkasse Lüneburg. Wir würden uns sehr über Ihre Unterstützung freuen! Weitere Informationen unter "Weiterlesen"

Seiten

RSS - Aktive abonnieren